Reit- und Fahrverein Billigheim e.V. 1953 - 20180
0
00
Reitabzeichen

Hier finden Sie Informationen zu Abzeichen-Lehrgängen.

Die Informationen werden sukzessive weiter ergänzt!

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

(Stand: 29.10.2018)


Anmeldeformulare zum Download

 

Anmeldung Reitabzeichen und Basispass
Download

 

Infos zum Basispass beim RFV
Download

 

Infos zum Vorbereitungskurs_Reitabzeichen RFV
Download

 

Basispass-Kurs


-4 Samstage im Januar 2019
-Prüfung am 27.01.2019
Preise:
Mitglied RFV: 90 € incl. Prüfung Nichtmitglied: 120 € incl. Prüfung
Bitte unbedingt Anmeldeformular auf unserer Homepage ausfüllen und zusenden.

Info:
Der Basispass ist Grundvoraussetzung für alle weitere Abzeichen und Ausbildungen
im Rahmen der APO (Ausbildungs- und Prüfungsordnung) der FN.
Der Basispass vermittelt Wissen in Pferdeverhalten, Umgang mit dem Pferd, Putzen,
Satteln, Trensen, Anatomie des Pferdes, Giftpflanzen und vieles mehr.
Termine im Januar 2019:
Immer Samstags: 5. Januar, 12. Januar, 19. Januar, 26. Januar
jeweils 7,5 Lerneinheiten 10 – 16.30 Uhr incl. Pausen
Anmeldeschluss: 28. Dezember 2018

Die Anmeldung muss schriftlich per Mail vorliegen und der Betrag bezahlt sein.

Anmeldungsformular siehe oben!

 

Reitabzeichen-Kurs

(alle Abzeichen bis RA 2 möglich)

(handlungsorientierter Theorieunterricht und praktischer Reitunterricht in Dressur und Springen, eigenes Pferd erforderlich)

 

Vorbereitungskurs

-Prüfung am 28.04.2019
Preise (nur mit eigenem Pferd):
Mitglied RFV: 270 € incl. Prüfung

Nichtmitglied: 320 € incl. Prüfung


Voraussetzung: Besitz des Basispasses FN

Die Reitabzeichen bieten als Sportabzeichen eine grundlegende theoretische und
praktische Ausbildung, können immer wieder abgelegt werden und bilden eine solide
Grundlage der Ausbildung des Reiters. In den Abzeichenprüfungen wird ein
bestimmter Stand der Ausbildung in Theorie, Springen und Dressur geprüft, wobei
das "theoretische" Wissen anhand von praxisbezogenen Stationsprüfungen abgefragt wird, die auch u.a. auch Bodenarbeit beinhalten können
(siehe Merkblatt der FN zu den Reitabzeichen).


Termine im April 2019:

Theorie: 5. und 12. April je 4 Lerneinheiten

Dressur: 13., 14., 19. und 20. April insgesamt 6 Lerneinheiten
Springen: 6., 7., 19. und 20. April insgesamt 6 Lerneinheiten
Theorie, Dressur, Springen Generalprobe am 27. April



Anmeldeschluss: 16. März 2019

Anmeldung muss schriftlich per Mail vorliegen und der Betrag bezahlt sein. Anmeldungsformular siehe oben.

 

 

27.04.2019 Generalprobe

28.04.2019 Prüfung

 

Longierabzeichen

Theorie und Praxis (Übungseinheiten in der Zeit vom 5.4. - 27.04.2019)

Prüfungstag: 28.04.2019

 

 

Reitabzeichen

Reitabzeichen sind nicht bloß als Mittel zur Teilnahme an Turnieren zu verstehen, sondern als eine Motivation, sich ständig im sportlichen und alltäglichen Umgang mit dem Partner Pferd weiterzubilden.

 

Unsere Vereinsarbeit verfolgt deshalb das Ziel, die Ausbildung für Mensch und Pferd zu fördern und orientiert sich am Wohlbefinden des Pferdes in seiner vom Menschen bestimmten Umgebung. Wir wollen deshalb durch unser Angebot Sachkenntnisse vermitteln, die auf den natürlichen, artgemäßen Bedürfnissen des Pferdes basieren.

 

Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme am Abzeichen-Kurs nur auf Privatpferden! Für den Basispass ist kein eigenes Pferd erforderlich. Der Basispass ist beispielsweise auch für interessierte Eltern, deren Kind reitet, sinnvoll.

 

 

Reitabzeichen
Download

 

Longierabzeichen
Download

 


Der Reitpass

Wenn Sie mit Ihrem Pferd bei Ausritten die Natur erleben werleben wollen, sind Sie mit dem dem Reitpass auf der sicheren Seite.
Alle Infos rund um das Geländeabzeichen "Der Reitpass" inklusive Tipps und Regeln zum Ausreiten erhalten Sie bei Susanne Torretti. Ebenso Informationen zu Gelassenheitstraining und GHP-Prüfung und Bodenarbeit.

 

Der_Reitpass
Download



FN-Empfehlung zur Prüfungsvorbereitung

Die Reitabzeichen 5–1 der Deutschen Reiterlichen Vereinigung

Die Reitabzeichen 5–1 der Deutschen Reiterlichen Vereinigung

Das Buch „Die Reitabzeichen 5–1“, herausgegeben von der Deutschen Reiterlichen
Vereinigung e.V. (FN), geschrieben von Michaela Otte-Habenicht, ist das
Standardwerk für die Reitabzeichen 5 bis 1. Es vermittelt dem fortgeschrittenen Reiter
von Klasse E bis M das notwendige Grundlagenwissen zum Thema Pferd und hilft bei
der Vorbereitung auf die Prüfungen zu den Reitabzeichen (5–1) und zum Basispass.

Mit diesem Buch sind Sie auf der sicheren Seite!

  • Offizielles Prüfungsbuch zu den Reitabzeichen (5 bis 1)
  • FN-geprüfte Inhalte nach aktueller APO, LPO und WBO

von Michaela Otte-Habenicht

 



Reit-und Fahrverein Billigheim e.V.    Leidenschaft & Tradition